Our open searches

Our clients have exclusively retained Mission Talent to undertake these searches on their behalf. Guidelines on how to apply are in each role.
Christoffel-Blindenmission

Teamleitung Anwaltschaftliche

Über die Christoffel-Blindenmission

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) ist eine internationale christliche Entwicklungshilfeorganisation, deren Hauptziel es ist, die Lebensqualität der ärmsten Menschen dieser Welt zu verbessern, die behindert sind oder in der Gefahr stehen, behindert zu werden.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Leitung eines vierköpfigen Teams, Tätigkeitsfelder: politische Lobby- und Netzwerkarbeit in Deutschland, Capacity Development, Bewusstseinsbildung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Advocacy-Konzeptes der CBM-Deutschland
  • Politische Interessenvertretung der CBM
  • Vernetzung und fachlicher Austausch mit anderen EZ-NROs sowie Gremienarbeit
  • Fachliche Einarbeitung und eigeninitiative Vernetzung in Schwerpunktthemen der EZ
  • Verzahnung mit der weltweiten Programm- und Advocacy-Arbeit der CBM
  • Zielgruppen sind andere NROs im Bereich der EZ sowie politische Entscheidungsträger auf Bundesebene (vorrangig BMZ, Durchführungsorganisationen und Bundestag)
  • Reisetätigkeit von rund 20 % der Arbeitszeit

Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossenes Studium und mehrjährige berufliche Tätigkeit in ähnlichem Arbeitsfeld (Entwicklungszusammenarbeit, politische Interessenvertretung, Organisation im Bereich Menschen mit Behinderungen)
  • Kenntnisse der Abläufe im Bundestag und in Bundesministerien
  • Vorerfahrungen / gute Vernetzung im politischen Berlin
  • Führungserfahrung
  • Teamorientierte, belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an entwicklungspolitischen Zusammenhängen und Prozessen
  • Eigeninitiative, kontaktfreudige und authentische Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und diplomatischem Geschick
  • Kenntnisse über die Behindertenrechtskonvention sowie zum menschenrechtsbasierten/ sozialen Modell von Behinderung
  • Auslandserfahrung ist wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen sind wünschenswert
  • Gute Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich rasch in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Fähigkeit, die CBM überzeugend gegenüber politischen Akteuren zu repräsentieren
  • Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen setzen wir voraus
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert

Das Angebot

  • Unbefristete Vollzeitstelle (39 Std./Woche), 29 Tage Urlaub/ Jahr
  • Die Vergütung wird auf Grundlage des Tarifs des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche (AVR) vorgenommen